Nachlese Nordbau 2018

ein erfolgreicher Messeauftritt für FLENDER-FLUX

Die Messe Nordbau in Neumünster Anfang September 2018 war für FLENDER-FLUX ein voller Erfolg.

Auf einem sehr gut frequentierten Gemeinschafts-Messestand mit DBA Schölzel konnten den Besuchern die neuesten Produkte vorgestellt und erklärt werden. 

Neuigkeiten gibt’s bei den Flucht- und Rettungswegen, die mit verbesserten Unterkonstruktionen stärker belastbar sind und mit weniger Stützen zur Befestigung der Laufroste auskommen. Somit können größere Spannweiten erreicht werden. Die Anlagen wurden nach der neuen Norm geprüft und zertifiziert.

Großes Interesse galt vor allem der neuen aufsteckbaren Verlängerung, um vorhandene Schneefangstützen der Sorten 69, 75 und 76 b und c auch für Großflächenziegel (36 – 44 cm Lattabstand) zu nutzen. Diese Adapterfunktion kam bei den Besuchern gut an.

Die neue universelle Falzklemme „FAKLE“ für alle gängigen Falzdächer sowie die Fassadenunterkonstruktion mit dem Fassadenhalter ConArc rundeten die Systeme für Dach und Fassade ab.

Toggle navigation